CI Permanent Make Up Zeichnerin®

Was genau bedeutet Permanent Make up?

Natürliche Farbpigmente werden mittels eines speziellen Gerätes in die obersten Hautschichten eingebracht. Da der Abbau von Pigmenten unterhalb der Epidermis deutlich länger dauert, bringen wir hochwertige Pflanzenfarben genau hier in die Haut.

Der Unterschied zum Tätowieren ist, dass die Farbpigmente, durch die ständige Erneuerung unserer Haut, nach einiger Zeit wieder abgebaut werden. Die Haltbarkeit eines Permanent Make-up´s liegt je nach Hauttyp zwischen drei und fünf Jahren.

Ziel eines Permanent Make up´s ist es, die natürliche Schönheit eines Menschen so hervorzuheben, das nur ein Insider weiß, das es sich hier um ein dauerhaftes Make up handelt. Das Schönste in einem Gesicht heraus zu arbeiten und noch einmal so zu unterstreichen, dass sich alles zu einem harmonischen Ganzen verbindet sehen wir als unseren Auftrag an.

Bei der Tätigkeit des Pigmentierens handelt es sich um eine hoch künstlerische Arbeit, die ein großes gestalterisches Zeichentalent und ein Hang zur Perfektion und Präzession bis ins Detail erfordert.

Als Permanent Make up Zeichnerin tragen Sie eine große Verantwortung. Hoch konzentriertes und gewissenhaftes Arbeiten sind die Grundvoraussetzungen für eine ausgezeichnete Kundenzufriedenheit.

Lehrinhalte:

BLOCK A (2,5 Tage):

  • Anatomie der Haut
  • Techniken des Vorzeichnens
  • Lid Pigmentierung; Wimpernverdichtung – Lidstrich

BLOCK B (2,5 Tage):

  • Augenbrauen
  • Härchenzeichnung
  • Schattierung

BLOCK C (2,5 Tage):

  • Lippenpigmentierung
  • Konturierung / Einschattierung
  • Intensives Praxistraining an Modellen

BLOCK A,B, und C:

  • Marketing; Kundengewinnung und Bindung

Voraussetzungen:
Abgeschlossene Ausbildung zur Kosmetikerin oder Visagistin. Sicherer Umgang mit Farben – ein guter Blick für Formen.

Verwöhn-Gutschein Verwöhn Gutschein gratis Ihre Behandlung zum Nulltarif. Vereinbaren Sie gleich einen Termin mit uns.